• 22234
  • 9

Werteorientierte Führung =
Erfolgreiche Führung

  • Abgesagt

Nach Rainer Krumm hat werteorientierte Führung das Ziel, Kraft zu entfachen, Mitarbeitern Spaß und Motivation im Alltag zu vermitteln, und die Unternehmenswerte weiter zu tragen.

FührungWerteUnternehmenswerteKommunikationErfolg
 

Inhalt

Nach Rainer Krumm hat werteorientierte Führung das Ziel, Kraft zu entfachen, Mitarbeitern Spaß und Motivation im Alltag zu vermitteln, und die Unternehmenswerte weiter zu tragen.


Mit Ina Temp Wertekulturen und Verhaltensweisen verstehen und nutzen lernen.

  • Kennen Sie Ihre Werte?
  • Wissen Sie, welche Werte Ihre MitarbeiterInnen haben, wie sie ticken und was Ihnen Halt gibt?
  • Warum funktioniert Führung oft nicht?
  • Welche Bedeutung haben Werte für die Führung?
  • Was passiert, wenn die Führung nicht die Werte der Mitarbeiter berücksichtigt?
  • Wie kann ich werteorientiert führen?

Unsere Werte bestimmen unbewusst unser Verhalten. Jede Rolle erfordert bestimmte Verhaltensweisen. Wenn das tatsächliche Verhalten nicht der Rolle entspricht, kann es in der täglichen Kommunikation zu Konflikten kommen.

Je mehr Sie über Ihre eigenen Werte und die der anderen wissen, desto besser können sie sich aufeinander einstellen und die Interaktion verbessern.

Inhalte:

  • Den Einfluss der eigenen Werte nach dem 9-Levels-Modell erkennen
  • Bedeutung der werteorientierten Führung bewusst machen
  • Erfolgreiche Innovation unter Berücksichtigung der Unternehmens- und Mitarbeiterwerte
  • Erkennen und auflösen von Widerständen im Team
  • Werte unter der Wasseroberfläche eines Eisbergs sichtbar machen

 

Werteorientiert erfolgreicher führen!

 

Ihr Dozent

Ina Temp

Groß- und Außenhandelskauffrau
IHK. Schwerpunkte: Trainings/Seminare, Coaching, Beratung, Dozententätigkeit. Prüfungsausschuss Personalfachkaufleute, IHK Bremen.

Kurspunkte
9

Teilnahmegebühren
Zahnärzte
364,00 EUR
ZFAs
292,00 EUR
Nicht-Mitglieder
292,00 EUR

Eine Anmeldung für Auszubildende zu diesem Kurs ist nicht möglich.

Termin

Sa, 25.06.2022 09:00 - 17:00Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen