• 22251
  • 8

Neue Parodontitistherapie
ab Juli ´21

Es hat sich vieles verändert in der Parodontitistherapie. Ziel: Die Entzündung reduzieren bzw. eliminieren. Neu ist die PAR-Klassifikation, die Stufen-Behandlung, die neue Leitlinie und nicht zuletzt die neuen BEMA-Leistungen. Ein komplett neues PAR-Konzept ist in Ihrer Praxis notwendig!

ProphylaxeAbrechnungPARPAR-RichtlinieSonderkursRichtlinie
 

Inhalt

Es hat sich vieles verändert in der Parodontitistherapie. Ziel: Die Entzündung reduzieren bzw. eliminieren. Neu ist die PAR-Klassifikation, die Stufen-Behandlung, die neue Leitlinie und nicht zuletzt die neuen BEMA-Leistungen. Ein komplett neues PAR-Konzept ist in Ihrer Praxis notwendig!

Sandra Wooßmann hilft Ihnen dabei. Und beantwortet Ihre Fragen…
… Wie plane ich die Termine sinnvoll?
… Wie sieht die PAR-Behandlung aus?
… Was kann ich meinen Patienten empfehlen?
… Was kann ich wann/wie abrechnen?
… und noch vieles mehr!

Mit Sandra Wooßmann die neue Richtlinie zur systematischen Parodontitistherapie verstehen und umsetzen!

 

Ihr Dozent

Sandra Wooßmann

DH, Dozentin

Kurspunkte
8

Teilnahmegebühren
Zahnärzte
162,00 EUR
ZFAs
130,00 EUR
Nicht-Mitglieder
130,00 EUR

Eine Anmeldung für Auszubildende zu diesem Kurs ist nicht möglich.

Termin

Fr, 25.11.2022 14:00 - 20:00Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen